Barrierefrei-Mobil wächst und gedeiht

Markus Lemcke hat eine Vision: Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen sollen auf seinem Web-Portal barrierefreie Lokalitäten und Behindertenparkplätze in ganz Deutschland finden.

Markus Lemcke, Spezialist für barrierefreies Webdesign, Behindertensoftware, Accessibility und Suchmaschinenoptimierung, hat im Juni 2009 das Web-Portal www.barrierefrei-mobil.info online gestellt.

Ziel des Web-Portals ist es, Hotels, Gaststätten, Kneipen und Behindertenparkplätze in ganz Deutschland zu sammeln und in übersichtlicher Form zu präsentieren.

Inzwischen gibt es schon Lokalitäten und Behindertenparkplätze von 6 Bundesländern in Deutschland. Unter anderem sind auch die Orte Reutlingen, Tübingen und Pfullingen vertreten.

Das Web-Portal ist nach den Richtlinien des barrierefreien Webdesigns erstellt. Barrierefreiheit bei Internetseiten bedeutet, dass Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen (z. B. blind, gehörlos, sehbehindert usw.) eine Webseite lesen und bedienen können.

Markus Lemcke freut sich nach wie vor über Hinweise, wo es barrierefreie Hotels, Gaststätten, Kneipen und Behindertenparkplätze gibt. Die Kriterien, wann ein Hotel, Gaststätte oder Kneipe barrierefrei ist, und die Kontaktdaten finden Sie auf dem Web-Portal www.barrierefrei-mobil.info .

One thought on “Barrierefrei-Mobil wächst und gedeiht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.