Gewerbeauskunft-Zentrale.de lockt wieder

und bietet mir- nach einem halben Jahr, in dem ich Ruhe hatte, s. Oktober 2012-  ein ‚Eintragungsangebot zur Empfehlung meines Betriebes‘ für 569,06 Euro jährlich an. Wahrscheinlich kommt dann in 2 Wochen wieder eine Erinnerung (Vorwurf mit Ausrufezeichen), weil ich das Angebot ignoriert habe.

s. auch
05.03.2013
Gewerbeauskunft-Zentrale: Neue Schlappe vor dem Amtsgericht Düsseldorf
http://klawtext.blogspot.de/2013/03/gewerbeauskunft-zentrale-neue-schlappe.html

25.02.2013
Gewerbeauskunft-Zentrale.de: BGH weist Nichtzulassungsbeschwerde der GWE-Wirtschaftsinformations GmbH zurück
http://www.loebisch.com/gewerbeauskunft-zentrale-de-bgh-weist-nichtzulassungsbeschwerde-der-gwe-wirtschaftsinformations-gmbh-zurueck-1746/

gewerbeauskunftzentrale3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.