Barrierefreiheit und Behindertenparkplätze in Ludwigsburg

u.a. gefunden bei http://www.barrierefrei-mobil.info/adressen/ludwigsburg-barrierefrei__56.php

[Um Ergänzung wird gebeten!]

Barrierefreiheit und Behindertenparkplätze in Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: (0 71 41) 9 10-0
Fax: (0 71 41) 9 10-27 37
eMail: rathaus@ludwigsburg.de

Informationen zur Barrierefreiheit und Behindertenparkplätze in Ludwigsburg

Stadtführer für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

Stadtführer für Gehbehinderte

Die gedruckte Ausgabe des Stadtführers für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte ist ab 26. Juni 2009 bei der Touristinformation und bei der Rathaus-Information (Wilhelmstraße 11, Eingang über den Rathaushof) erhältlich.
Der Internetauftritt wird laufend aktualisiert.

Pläne für Menschen mit Handicap:

""Innenstadt (pdf-Datei)
""Blühendes Barock (pdf-Datei)
""Innenstadt und Blühendes Barock (pdf-Datei)
""Innenstadt – Plan für Sehbehinderte (pdf-Datei)

(Links, Pdfs + Texte im Original bei http://www.ludwigsburg.de/servlet/PB/menu/1041926/index.html)

Projektgruppe “Selbstbestimmt mobil” http://www.ludwigsburg.de/servlet/PB/menu/1205039/index.html

Barrierefreie Ausflugsziele/Einrichtungen:
Blühendes Barock
Gartenschau Ludwigsburg GmbH
Mömpelgardstraße 28
D – 71640 Ludwigsburg
Telefon: 07141 / 9 75 65 – 0
Telefax: 07141 / 9 75 65 – 33
e-Mail: info@blueba.de
www.blueba.de

Schloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon (0 71 41) 18 20 04
info@schloss-ludwigsburg.de
www.schloss-ludwigsburg.de

Stadt Ludwigsburg
Forum am Schlosspark
Stuttgarter Straße 33
71638 Ludwigsburg
Telefon: (0 71 41) 9 10-39 17
Telefax: (0 71 41) 9 10-39 19
E-Mail: forum@ludwigsburg.de
www.forum.ludwigsburg.de

3 thoughts on “Barrierefreiheit und Behindertenparkplätze in Ludwigsburg

  1. Guten TAg, ich habe mir mit meiner Suche nach Behindertenparkplätzen für Menschen mit der Schwerbehinderung “G” und “B” wirklich große Mühe gegeben. Gesucht wird nach der Ausweisung von Parkplätzen mit nahen Wegen zum Residenz-Schloss.

    Vielleicht habe ich mich zu ungeschickt angestellt. Auf jeden Fall wurde ich nicht fündig. Ihre dbzgl. Homepage wimmelt nur so von Infos. Für mich war leider nichts dabei. Das ist mehr als schade. Wieder einmal muss ich mich auf das Glück verlassen. Weshalb??? Sind eindeutige Beschreibungen oder Straßenkarten so schwierig ins Netz zu stellen?
    Die Freude auf das Residenzschloss und auf Max Raabe könnte absolut ungetrübt sein.
    Gisela Mössle

    1. Liebe Frau Mössle,

      ich hatte Anfang der Woche dasselbe Problem wie Sie und habe daher (gerade wegen Max Raabe und Behindertenparkplätzen ganz in der Nähe des Schlossinnenhofs) eine Mail an info@schloss-ludwigsburg.de geschickt, um Infos zu erhalten. Man war dort wohl hilfsbereit, aber ebenso ratlos (2 x wurde ich von einer sehr engagierten Mitarbeiterin angerufen, die sich darum kümmern wollte). Die beste Möglichkeit wäre letztendlich, sagte man mir, die behinderte Person zunächst mit dem Auto am Eingang zum Schlossinnenhof abzusetzen und sich dann einen Parkplatz in der Marstallgarage zu suchen. Auf dem MusicOpen-Gelände seien dann extra Bereiche für Rollstühle usw.- Tja.

  2. Es gibt einen Internet Stadtplan, wo die Behindertenparkplätze beim Schloß und in der Innenstadt alle aufgezeigt werden. Der “Stadtplan für Menschen im Rollstuhl und Gebehinderte” ist zu sehen bei http://www.selbstbestimmt-mobil.de
    Freundlich grüßen Sie
    Brigitte Seiferheld und Klaus-Peter Stache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.